Umweltpolitik

Dokumenteninfo
Ersteller: H. Siegmann
Freigegeben: T. Prelle
Prozessvollmacht: T. Prelle
Datum: 08.01.2008
Revisionsstand: 1.0
Geltungsbereich:
Alle
Verweise:

Ziel
Die Entscheidung zur Einführung eines Umwelt-Managements nach DIN EN ISO 14001 ist das Resultat eines umfassendem Prozesses bei IN tIME. Hierbei ist das Nachfrageverhalten unserer Kunden, bestehende Zielsysteme des Unternehmens, die generelle Machbarkeit bei IN tIME und das eigene Verständnis der Umweltverantwortung eingehend analysiert und die Auswirkungen gegenübergestellt worden.

Hierbei hat sich ein Bewusstsein etabliert, welches den schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen und die kontinuierliche Verringerung unserer relativen Umweltbelastungen als ein wesentliches Bedürfnis unserer Organisation entstehen lassen hat. Auf dieser Grundlage verpflichtet sich IN tIME zur dauerhaften Reduzierung der relativen Umweltbelastungen und einhergehend zur ständigen Verbesserung des Umwelt-Management-Systems.

Das umweltbewusste Denken und Handeln soll sich bei unseren Mitarbeitern zur Selbstverständlichkeit entwickeln, was wir durch eine transparente und nachvollziehbare Informationspolitik, eine durchgehendes Schulungskonzept sowie die aktive Aufnahme von Verbesserungsvorschlägen zur Weiterentwicklung des Systems fördern.  
Beschreibung und Ablauf
Umweltleitlinien   
  • Verringerung der Emissionen durch den Einsatz modernster Fahrzeugtechnik
  • Organisatorische Entwicklungen und Investitionen zur stetigen Verringerung der transportbedingten Leerkilometer
  • Nachhaltige Schulung der Disponenten, Fahrer und anderer an der Dienstleistung beteiligter Personen, zur ökologischen und ökonomischen Planung und Durchführung unserer Leistungen
  • Weiterentwicklung der technischen Standards in den Standorten, die als Entscheidungsgrundlage für Ersatz- und Erweiterungsinvestitionen dienen
  • Berücksichtigung der Umweltaspekte beim Einkauf von Produkten und Dienstleitungen
  • Vermeidung von Abfällen und sparsamen Verbrauch von Wasser, Strom, Gas und sonstigen Betriebsstoffen
Obgleich die bedeutenden Umweltaspekte im Fokus der Bemühungen und Anstrengungen stehen, sehen wir ein großes Potential zur Verbesserung unserer Umweltleistung in der Summe der vermeintlich nachrangigen Ziele.

Die Berücksichtigung der gesetzlichen Forderungen und behördlichen Auflagen ist seit jeher ein wesentlicher Bestandteil der Firmenphilosophie, zu deren Einhaltung wir uns hier ausdrücklich bekennen und verpflichten.

Zur Zieldefinition und Erfassung der Messwerte haben wir eine Umwelt-Scorecard, ein zu unser Balanced-Scorecard analoges Umwelt-Zielsystem, entwickelt und implementiert, aus der Maßnahmen und Umweltprogramme für die stetige und nachhaltige Verbesserung der Umweltleistung bei IN tIME abgeleitet werden.

Login

ACHTUNG! NEU!

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse und Ihr Kennwort ein, um sich am Unternehmerportal anzumelden.

E-Mail Adresse:
Passwort:
Other Languages

Please pick your flag for our localized services.